Blog Cannabis und CBD
alt="CBD Öl 20%"

Cannabis – keine Empfehlung bei Fibromyalgiesyndrom?

Index

Cannabis und Fibromyalgie

Die Datenlage lässt es nicht zu, einen kategorischen Imperativ gegen den Einsatz von Cannabinoiden bei Fibromyalgiesyndrom zu formulieren. Davon Betroffene, die sich um die Kostenübernahme einer Verordnung bemühen, sind benachteiligt.

Der medizinische Dienst der Krankenkassen, zum Beispiel in Rheinland Pfalz, lehnt Anträge zur Kostenübernahme von Cannabisverordnungen im Rahmen der Behandlung von Schmerzen bei Fibromyalgiesyndrom (FMS) überwiegend ab.

Er nimmt dabei Bezug auf die Fibromyalgie-Leitlinie der AWMF, wonach Cannabinoide zum Einsatz bei Fibromyalgie nicht empfohlen werden.

Ein Blick in die Primärliteratur lohnt sich

Die Leitlinie-Autoren belegen ihre Aussage mit zwei Studien bzw. Metaanalysen sowie mit der eigenen alten Leitlinienversion von 2012. Alle drei Literaturbezüge hätten negative Schlussfolgerungen bezüglich Wirksamkeit und Verträglichkeit von Nabilon im Vergleich zu Placebo oder Amitriptylin ergeben.

Bei der Durchsicht der zitierten Übersichtsarbeiten und Metaanalysen zum Beweis der Nichtwirkung von Cannabinoiden lohnt sich aber der Blick in die Primärliteratur: 2008 erschien nämlich eine Studie von Skrabek et.al., die das vollsynthetische THC Analogon Nabilon doppelblind, placebokontrolliert und randomisiert bei 40 Patienten mit Fibromyalgie über vier Wochen als wirksam belegte.

Die Autoren der einen in der AWMF-Leitlinie berücksichtigten Metaanalyse kommen in Bezug auf diese Studie aber zu einem ganz anderen Schluss, sie bewerten die Ergebnisse völlig entgegengesetzt.

https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Cannabis-keine-Empfehlung-bei-Fibromyalgiesyndrom-228879.html

Unsere Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder vorzubeugen. Sie dürfen sich auf die Informationen auf dieser Webseite nicht als Alternative zum medizinischen Rat Ihres Arztes oder eines anderen professionellen Gesundheitsdienstleisters verlassen. Die Informationen auf dieser Webseite sind keine Ratschläge und sollten auch nicht als solche behandelt werden. Lamacoppa Leaf Sciences Produkte sind kosmetische Produkte, in deren Formulierung nur kosmetische Inhaltsstoffe verwendet werden, die der aktuellen Gesetzgebung entsprechen. Mit besonderem Bezug auf CBD wird angegeben, dass es nur aus nicht verbotenen Teilen der Cannabis Sativa L-Pflanze extrahiert wurde. In jedem Fall sind alle Produkte von Lamacoppa Leaf Sciences keine Arzneimittel und beeinflussen die biochemischen Prozesse des Menschen nicht wesentlich.

Follow us
🇮🇹 Antidolorifico ad effetto riscaldante, Solldoll è davvero efficace grazie alla presenza di attivi naturali, che rendono questa crema ideale contro dolori muscolari e articolari. 🔥

🇬🇧 A pain reliever with a warming effect, Solldoll is really effective thanks to the presence of natural active ingredients, which make this cream ideal against muscle and joint pain. 🔥

#lamacoppaleafsciences #solldol #cbd健康  #arnicagelforte #arnica #dolorimuscolari #dolore #dolorecronico #dolores 
#padel #padeltime #padelmania #padeladdict #pádel #padel #padeltime #pàdel #PadelPassion #padelitaliano #padelinstagram

🇮🇹 Antidolorifico ad effetto riscaldante, Solldoll è davvero efficace grazie alla presenza di attivi naturali, che rendono questa crema ideale contro dolori muscolari e articolari. 🔥

🇬🇧 A pain reliever with a warming effect, Solldoll is really effective thanks to the presence of natural active ingredients, which make this cream ideal against muscle and joint pain. 🔥

#lamacoppaleafsciences #solldol #cbd健康 #arnicagelforte #arnica #dolorimuscolari #dolore #dolorecronico #dolores
#padel #padeltime #padelmania #padeladdict #pádel #padel #padeltime #pàdel #PadelPassion #padelitaliano #padelinstagram
...

8 1
0
    Wagen
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop

      Congratulations!
      You have Free shipping discount now!